Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin, vertritt über 1.800 Unternehmen. Das Spektrum der Mitglieder reicht von lokalen und kommunalen über regionale bis hin zu überregionalen Unternehmen. Sie repräsentieren rund 90 Prozent des Strom- und gut 60 Prozent des Nah- und Fernwärmeabsatzes, 90 Prozent des Erdgas­absatzes, über 90 Prozent der Energie­netze sowie 80 Prozent der Trinkwasser-Förderung und rund ein Drittel der Abwasser-Entsorgung in Deutschland.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Geschäftsbereichsleiter/in Kommunikation

Der Geschäftsbereich Kommunikation umfasst die gesamte Presse- und PR-Arbeit des Verbandes, den Online-Bereich (Internet/Extranet), das Veranstaltungsmanagement, das Corporate Design sowie die Jugend- und Schulkommunikation.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Geschäftsbereichs Kommunikation
  • Beratung der Hauptgeschäftsführung in allen kommunikationsrelevanten Themen und Fragestellungen
  • Entwicklung und Umsetzung der Kommunikationsstrategie des Verbandes
  • Umfassende Branchen-/Mitglieder- und interne Kommunikation
  • Begleitung der Pressearbeit
  • Weiterentwicklung von PR-Formaten (Zweitausend50, bdew direkt), Online-Auftritt, Corporate Identity
  • Weiterentwicklung des Veranstaltungskonzeptes (BDEW-Kongress, weitere Leitveranstaltungen des Verbandes)

Ihr Profil:

  • Einschlägiger akademischer Hochschulabschluss mit entsprechender Aus-/Weiterbildung in zeitgemäßer Kommunikation sowie mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Kommunikationsbereich
  • Ausgeprägtes Netzwerk zu den relevanten Wirtschaftsmedien sowie möglichst zu den brancheninternen Entscheidungsträgern
  • Ausgeprägte Kommunikationsfreude und -fähigkeit, diplomatisches Geschick und Fingerspitzengefühl sowie Durchsetzungsfähigkeit und eine hohe soziale Kompetenz
  • Teamorientiert, hohe Einsatzbereitschaft sowie die Fähigkeit zu interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, IT-Anwenderkenntnisse

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem freundlichen und motivierten Team. Ein moderner Arbeitsplatz mit attraktiven Rahmenbedingungen erwartet Sie.

Interessiert? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an bdewpersonal@bdew.de. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Stefanie Seipel unter der Telefon­nummer 030 300199-1410.