Stiftung Gesundheitswissen

Online-Redakteur (m/w)

  • 10117 Berlin
  • ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Die gemeinnützige Stiftung Gesundheitswissen mit Sitz in Berlin will die Kompetenz von Menschen in Deutschland im Hinblick auf Gesundheit und Prävention stärken, die Informationsasymmetrien zwischen Arzt und Patient abbauen und somit einen Beitrag zur Qualitätssicherung in der medizinischen Versorgung leisten. Dazu wird sie u. a. laienverständliche Gesundheitsinformationen auf Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse erstellen, Präventionsmöglichkeiten sowie Behandlungsalternativen aufzeigen und das Gesundheitswissen im Allgemeinen fördern. Stifter ist der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V.. Derzeit befindet sich die Stiftung im Aufbau.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – zunächst befristet auf 2 Jahre – einen

Online-Redakteur in Vollzeit (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Recherchieren, Verfassen und Redigieren von crossmedialen Inhalten u.a. für Website und Social-Media
  • Aktualisierung, Pflege und Gestaltung von Webseiteninhalten über Content-Management-Systeme
  • Ausbau und Pflege der Social-Media-Kanäle wie YouTube und Facebook
  • Community-Management und Blogger-Relations
  • Themenmonitoring, Beobachtung und Evaluation der Online-Reputation der Stiftung
  • Mitarbeit bei der Themenplanung und Pflege des Redaktionsplans
  • SEO-Optimierung von Inhalten

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes einschlägiges Studium (Master oder vergleichbarer Abschluss) oder abgeschlossenes Studium mit zusätzlicher journalistischer Ausbildung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Online- und Social-Media-Kommunikation
  • Routinierter Umgang mit Content-Management-Systemen, vorzugsweise Drupal
  • Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung von Online-Marketing-Maßnahmen, z.B. Google AdWords, sind wünschenswert
  • Ausgeprägte Stil- und Textsicherheit mit onlinegerechter Umsetzung und Präsentation
  • Beherrschung der deutschen Sprache auf Muttersprachenniveau sowie gute englische Sprachkenntnisse

Sie sind eine engagierte und strategisch denkende Persönlichkeit, die sich durch hohes Qualitätsbewusstsein auszeichnet und gerne konstruktiv im Team arbeitet. Eine ergebnisorientierte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Dann sind Sie bei uns richtig.

Als Stiftung mit zukunftsweisendem Auftrag bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz im Herzen Berlins mit vielseitigen und herausfordernden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeiten sowie betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen. Werden Sie Teil eines interdisziplinären und hochmotivierten Teams.


Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sophia Hartmann unter Tel.: 030 41 95 492-14 gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit detailliertem Lebenslauf, (Arbeits-)Zeugnissen und aussagekräftigen Arbeitsproben per E-Mail an: bewerbung@stiftung-gesundheitswissen.de. Bitte geben Sie neben Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin auch Ihre Gehaltsvorstellung an.

Stiftung Gesundheitswissen | Personalabteilung | Friedrichstraße 134 | 10117 Berlin | Telefon 030 41 95 492-0 bewerbung@stiftung-gesundheitswissen.de | www.stiftung-gesundheitswissen.de

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Online-Redakteur (m/w/d)

Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 60528 Frankfurt am Main
  • 12.05.2021

Presseredakteur (w/m/d) für TV und Bewegtbild

Stiftung Warentest

  • 1. November 2021
  • 10785 Berlin
  • 15.05.2021

Online- und Social-Media-Redakteur*in für Wissenschaftskommunikation als Elternzeitvertretung

Berlin Institute of Health (BIH)

  • zum 01.09.2021
  • Berlin
  • 11.05.2021

Redakteur*in für Bewegtbild, Social Media und Onlineredaktion

Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI

  • zum 01.09.2021
  • 76139 Karlsruhe
  • 14.05.2021

Redakteur/in

KetchUp

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 14.05.2021