Apothekerkammer Nordrhein

Referent (m/w/d) für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • 40213 Düsseldorf
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Die Apothekerkammer Nordrhein vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts die Interessen der rund 11.000 Apothekerinnen und Apotheker in Nordrhein gemäß Heilberufsgesetz NRW. Ein zentrales Ziel ist die Gewährleistung und Weiterentwicklung einer qualitätsgesicherten, wohnortnahen Arzneimittelversorgung durch den freien Heilberuf Apothekerin/Apotheker auf Basis der Vielfalt der pharmazeutischen Tätigkeiten und Arbeitsbereiche der Apothekerinnen und Apotheker. Wir verstehen uns als eine Dienstleistungseinrichtung, die bei der Vertretung der Angelegenheiten der Mitglieder immer auch die Bedürfnisse und Rechte der Patienten im Blick hat.

Wir suchen eine/n engagierte/n

Referent (m/w/d) für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Zu Ihren Aufgaben in dieser Stabsstelle zählen u.a.:

  • Verantwortung für die gesamte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Apothekerkammer Nordrhein
  • Professionelle Steuerung des Auftritts der Apothekerkammer Nordrhein in internen und externen Medien
  • Aufbau und Weiterentwicklung von Kontakten zu Presse- und Medienvertretern sowie sonstigen Meinungsbildnern
  • Unterstützung des Präsidenten und der Geschäftsführung in allen Fragen berufspolitischer Kommunikation
  • Konzeption und Durchführung von Kommunikations-, Image- und Social-Media-Kampagnen für die Apotheker in Nordrhein
  • Betreuung des ehrenamtlichen Pressesprechernetzwerkes der Apotheker in Nordrhein
  • Beratung von Kammermitgliedern in allen die Öffentlichkeitsarbeit betreffenden Fragestellungen

Ihr Profil

  • hervorragende Kenntnisse und Expertise in allen Bereichen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Studium oder Ausbildung im Bereich PR, Journalismus, Publizistik
  • Berufserfahrung im Redaktionsbereich, in einer Kommunikations-Abteilung oder vergleichbarem Arbeitsumfeld
  • gutes Sprachgefühl und Spaß am Storytelling
  • Knowhow in Office, CMS-Systemen, Social-Media-Plattformen und in der multimedialen Kommunikation von Themen
  • strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, kreativ zu sein, auch, wenn viele Themen gleichzeitig zu bearbeiten sind
  • Freude am Dialog, Service und Support für unsere Kammermitglieder ist für Sie wichtig und selbstverständlich

Wir bieten

  • eine herausfordernde Aufgabe zur kreativen Gestaltung der Kommunikation einer beruflichen Selbstverwaltung an verantwortlicher Stelle
  • sinnvolle Aufgaben und gute Möglichkeiten für eigenständige Ideen und Initiativen
  • eine zukunftssichere Perspektive
  • eine offene Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen
  • einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Düsseldorf
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L

Wir freuen uns auf Sie als zukünftigen kommunikativen und teamorientierten Mitarbeiter (m/w/d), mit Identifikation für den Heilberuf Apotheker/Apothekerin und seiner beruflichen Selbstverwaltung.


Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, richten Sie bitte an:

Apothekerkammer Nordrhein | Geschäftsführer
Dr. Stefan Derix | Poststr. 4 | 40213 Düsseldorf
oder per Mail an: bewerbung@aknr.de

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/div.)

Deutsches Diabetes Zentrum

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 40225 Düsseldorf
  • 22.03.2020

Referent*in Kommunikation mit Schwerpunkt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m, w, d)

Deutscher Hebammenverband e. V.

  • ab sofort, spätestens zum 01.07.2020
  • 10719 Berlin
  • 18.03.2020

Referent (m/w/d) für Öffentlichkeitsarbeit

Kinder- und Jugendhospiz Balthasar

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 57462 Olpe
  • 25.03.2020

Pressesprecher (m/w/d)

Ärztekammer Berlin

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10969 Berlin
  • 26.03.2020

Referent/-in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH Mannheim

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 68161 Mannheim
  • 27.03.2020