Pfizer Deutschland GmbH

Assistenz (m/w) Unternehmenskommunikation

  • 10785 Berlin
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung

Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten.

An unserem Standort Berlin suchen wir eine:

Assistenz (m/w) Unternehmenskommunikation


Das erwartet Sie:

Der Bereich Corporate Affairs bei Pfizer beschäftigt sich mit der Darstellung des Unternehmens in Medien, Öffentlichkeit, Politik sowie mit der internen Kommunikation. Als Teil dieses Teams übernehmen und unterstützen Sie administrative Abläufe und Prozesse sowie einzelne Projekte.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Administration und Organisation von Terminen und Veranstaltungen
  • Verwaltung von Bestellungen und Rechnungen
  • Vorbereitung von Verträgen
  • Kostencontrolling, Koordination und Organisation von  Reisen
  • Annahme von Telefonaten, E-Mail- und Brief-Korrespondenz auf Deutsch und Englisch

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaft, Management, eine Ausbildung zur Kauffrau oder Kaufmann für Bürokommunikation oder etwas Vergleichbares
  • Sie zeichnen sich durch eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit und Organisationstalent aus
  • Zudem überzeugen Sie durch sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Ihr Profil wird durch sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (verhandlungssicher, gerne Muttersprachler) abgerundet.

Profitieren Sie von breiten Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld, einer attraktiven Vergütung und einer guten betrieblichen Altersvorsorge.


Überzeugt?

Dann bewerben Sie sich noch heute auf www.pfizercareers.com. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbung über unsere Plattform annehmen dürfen.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Laura Brandenburg I HR Global Talent Acquisition Europe I Office +49 30 550055 52510 I mailto:laura.brandenburg@pfizer.com

Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.

Bewerben

veröffentlicht: vor 5 Tagen

Weitere interessante Jobs

Volontär / Volontärin

Messe Berlin GmbH

  • 01.06.2018
  • 14055 Berlin

Pressesprecher / Leiter (m/w) Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

alltours flugreisen gmbh

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 40211 Düsseldorf

REFERENT KOMMUNIKATION (M/W)

Faurecia S.A.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 86154 Augsburg

Leitung (w/m) Newsroom

Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 74072 Heilbronn

Public Relations Manager

ESMT Berlin

  • ab sofort
  • 10178 Berlin