documenta und Museum Fridericianum gGmbH

Kommissarische Leitung Kommunikation (m/w/d) mit Schwerpunkt Digitales und Marketing

Die documenta und Museum Fridericianum gGmbH in Kassel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kommissarische Leitung Kommunikation (m/w/d) mit Schwerpunkt Digitales und Marketing

als Elternzeitvertretung. Nach Wiederkehr der Stelleninhaberin aus der Elternzeit wird die Stelle umgewidmet zur Stellvertretenden Leitung Kommunikation. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2022.

In der Verantwortung der documenta gGmbH liegen die alle fünf Jahre stattfindende documenta Ausstellung, das Fridericianum, das documenta archiv, das zum documenta Institut entwickelt wird, und die documenta Halle.

Die documenta fifteen wird unter der Leitung des Künstler*innen­kollektivs ruangrupa im Jahr 2022 stattfinden.

Innerhalb der Stabsstelle Kommunikation steuern Sie alle Prozesse der Außenkommunikation der Organisation und leiten ein kleines, junges, inspiriertes Team, das Sie auf dem Weg zur documenta fifteen weiter ausbauen.


Wir suchen eine Persönlichkeit mit einschlägiger Erfahrung in der Kommunikation im Kunst- und Kulturbetrieb, mit Kompetenzen im Projektmanagement. Die Fähigkeit digitale Projekte zu entwickeln wird ebenso vorausgesetzt wie Erfahrung in der strategischen Pressearbeit und im Marketing. Die Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

In vertrauensvoller Kooperation mit der Geschäftsführung und den Leitungen der Geschäftsbereiche gehören zu Ihren Aufgaben insbesondere:

  • Pressearbeit und Marketing für die documenta fifteen inkl. Planung und Umsetzung der digitalen Präsenzen in enger Zusammenarbeit mit ruangrupa
  • Steuerung von kollektiven Arbeitsprozessen mit Partner*innen und Dienstleister*innen, wie z.B. für das Corporate Design der documenta fifteen
  • das Vertreten der Institution nach Außen
  • proaktive und strategische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für alle Geschäftsbereiche der gGmbH
  • Organisation und Ausbau der Pressestelle sowie der Öffentlichkeitsarbeit und die Vermittlung der Inhalte der verschiedenen Geschäftsbereiche an die Medien
  • Erstellung von Mediaplänen
  • Social Media Management
  • Redaktion von zielgruppenorientierten Texten, wie z. B. Pressemitteilungen, Newsletter, Wordings, Statements, Beiträge für die Websites und Social Media
  • Organisation und Moderation von Pressekonferenzen, Interviews und Aktionen mit Medienbegleitung
  • Auf- und Ausbau der IT und Softwarestruktur der Kommunikationsabteilung
  • Dokumentation

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Magister, Master, Diplom) der Fachrichtung Kulturmanagement, Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft, Journalistik, Marketing, Kulturwissenschaft oder Betriebswirtschaftslehre mit entsprechendem fachspezifischem Schwerpunkt
  • Erfahrung in einer leitenden Position in der Kunst- oder Kulturkommunikation und sehr gute Vernetzung in der Branche
  • Sicherheit in der strategischen Konzeption von Öffentlichkeitsarbeit und optimalerweise Erfahrung im Abteilungsaufbau
  • Erfahrung in der Steuerung von Entscheidungsfindungsprozessen und Projekten
  • Freude an der Projektkonzeption und am prozessualen, gemeinschaftlichen Arbeiten
  • Interesse an Zeitgenössischer Kunst

Ihre wöchentliche Arbeitszeit umfasst 40 Stunden. Der Arbeitsort ist Kassel.


Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen, richten Sie bitte ausschließlich in elektronischer Form per E-Mail (ein zusammenhängendes PDF, max. 5 MB) bis zum 25. September 2020 an bewerbung@documenta.de

Inhaltliche Rückfragen beantwortet gern:

Leiterin Kommunikation und Marketing
Johanna Köhler
documenta und Museum Fridericianum gGmbH
Friedrichsplatz 18
34117 Kassel

presse@documenta.de
T +49 561 70727-2520

Fragen zum Bewerbungsverfahren:

Personal- und Finanzwesen / Human and Finance Resources
Brigitte Gabler 

bewerbung@documenta.de
T +49 561 70727-17

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Manager (m/w/d) Interne Kommunikation und Change

MSD Sharp & Dohme GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 85540 Haar
  • 24.09.2020

PR-Manager*in / Redakteur*in (m/w/d) Externe Kommunikation / Social Media

HÜBNER GmbH & Co. KG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 34123 Kassel
  • 24.09.2020

Referenten (m/w/d) für die Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt interne Kommunikation

Paul Ehrlich Institut

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 63225 Langen
  • 20.09.2020

Spezialist Kommunikation, Marketing und Presse (m/w/d)

LfA Förderbank Bayern

  • ab sofort
  • 80539 München
  • 24.09.2020

Associate Director, Policy & Communications (m/w/d)

MSD Sharp & Dohme GmbH

  • ab sofort
  • 85540, 80331 Haar, München
  • 24.09.2020