Landeshauptstadt Hannover

Leiter*in

  • 30159 Hannover
  • nächstmöglicher Zeitpunkt
  • Feste Anstellung
  • Jetzt bewerben

Der Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist verantwortlich für die Kommunikation der Landeshauptstadt Hannover (LHH). Der Bereich umfasst die Sachgebiete „Presseinformation und Öffentlichkeitsarbeit“ mit Schwerpunkt auf der klassischen Presse- und Medienarbeit und „Neue Medien“ mit Schwerpunkt auf digitalen Kommunikationskanälen und Social Media. Beide Sachgebiete arbeiten eng verzahnt und themenorientiert gemäß der strategischen Gesamtausrichtung durch die Bereichsleitung.

Die Sachgebietsleitung „Presseinformation und Öffentlichkeitsarbeit“ fungiert als Sprecher*in der Landeshauptstadt Hannover an der Spitze des Teams der Pressesprecher*innen. Sie vertritt direkt die Bereichsleitung.


Aufgabenbeschreibung

Zu den strategischen und operativen Aufgaben gehören folgende Aufgabenschwerpunkte/Verantwortlichkeiten:

  • Leitung des Sachgebietes 15.31 „Presseinformation und Öffentlichkeitsarbeit“
  • Führungsverantwortung zurzeit für 12 Mitarbeiter*innen mit Fragen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, Einsatzplanung, Personalentwicklung, Beratung bei Fachfragen, Teamentwicklung etc.
  • Budget- und Organisationsverantwortung für das Sachgebiet
  • Strategische Beratung der Verwaltungsleitung und der Dezernent*innen zu den jeweiligen Themenbereichen
  • Planung, Organisation und Durchführung anlassbezogener Presseevents
  • Pressebetreuung für die jeweiligen Ausschüsse der Verwaltungsleitung und der Dezernate
  • Rechtliche Beratung der Verwaltungsleitung und der Dezernent*innen sowie dezernatsübergreifend durch Beteiligung an Steuerungs- und Lenkungsgruppen
  • In Fragen des Presserechts und der Pressefreiheit z. B. bei der Ausrichtung der aktiven Medienarbeit oder Instrumenten reaktiver Medienarbeit (Gegendarstellung u. ä.)
  • Mitarbeit bei der strategischen Entwicklung der Außendarstellung der Landeshauptstadt Hannover (Corporate Design/Corporate Identity)
  • Entwicklung und Implementierung von Kommunikationsstrategien in allen Bereichen der Verwaltungsleitung und der Dezernent*innen
  • Untersuchung der Einsetzbarkeit von Medien und Kommunikationsinstrumenten mit Blick auf klassische und Online Medien
  • Erstellen von Grußworten und Reden für die Verwaltungsleitung

Weitere Informationen

Für weitere Auskünfte steht Frau Kalmus unter der Telefonnummer 0511/ 168-45023 gern zur Verfügung.

Informationen zur Landeshauptstadt Hannover als Arbeitgeberin erhalten Sie unter www.karriere-stadt-hannover.de .

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte online über das Bewerbungsportal oder richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (ohn Foto) unter Angabe der Ausschreibungsziffer 15.31-2019-02-Z bis zum 6. Dezember 2019 an die Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Büro Oberbürgermeister (OE 15.01), Trammplatz 2, 30159 Hannover.

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

PR-/Kommunikationsexperte (m/w/d)) Media & Analyst Relations

Accenture Dienstleistungen GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 60311 Frankfurt am Main
  • 29.11.2019

PR-Berater / PR-Consultant (w/m/d) im Bereich B2B-Kommunikation

Sympra GmbH (GPRA)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 70184 Stuttgart
  • 25.11.2019

PR Manager*in Fach-, Verbands- und Tagesmedien (m/w/d)

Aktion Mensch e. V.

  • ab sofort
  • 53175 Bonn
  • 28.11.2019