HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V.

Mitarbeiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung ist ein forschungsbasiertes, unabhängiges Kompetenzzentrum in Trägerschaft der 16 Bundesländer. Es dient der Förderung von Wissenschaft, Forschung und Lehre. Aufgaben sind Beratung und Know-how-Transfer zu Themen des Hochschulbaus, der Hochschulinfrastruktur und der Hochschulgovernance.


Zur Verstärkung unseres Teams in der Verwaltung suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Sie werden in unserem achtköpfigen Team der kompetente Ansprechpartner für die 80 Beschäftigten des Instituts rund um die internen und externen Unternehmenskommunikation sein. Die eigenverantwortliche Erstellung redaktioneller Inhalte und grafische Aufbereitung von Publikationen, Flyer, Newsletter, Mitgliedermagazin und Beiträgen für die Website übernehmen Sie genauso wie die mit Versandaktionen einhergehende Aktualisierung der Kundendaten in unserem CRM. An der Schnittstelle zu den wissenschaftlichen MitarbeiterInnen gewährleisten Sie die reibungslose Kommunikation, um Presseinformationen zeitnah zu erstellen. Sie wirken bei der Erstellung und konsequenten Umsetzung eines Corporate Designs mit.

Sie verfügen über

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikation/Journalistik/PR,
  • Berufserfahrung in der Pressearbeit,
  • Erfahrung im Bereich Online-Redaktion (Content Management Systeme Typo 3, wordpress),
  • routinierte Anwendung der gängigen Grafikprogramme, insbesondere Adobe Creative Cloud-Produkte,
  • Hohe Sprach- und Schreibkompetenz, Stil- und Textsicherheit sowie Sicherheit im Verfassen redaktioneller Texte inkl. Layout,
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Genauigkeit,
    Leistungsbereitschaft und Flexibilität sowie
  • ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung, Kommunikationstalent und Kooperationsfähigkeit im Team und an den Schnittstellen im Haus.

Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einer krisensicheren Branche,
  • ein engagiertes Team und angenehmes Arbeitsklima,
  • eine strukturierte Einarbeitung durch Mentoren,
  • Möglichkeiten zur beruflichen Fortbildung,
  • eine Vergütung nach den Tarifbedingungen des
    öffentlichen Dienstes (TV-L) inkl. Sozialleistungen,
  • eine zunächst befristete Einstellung, die in eine langfristige Zusammenarbeit übergehen soll,
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens,
  • flexible Arbeitszeiten und Zeitausgleich,
  • ein Jobticket und Angebote zur Gesundheitsförderung sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf,

einen zentral gelegenen Arbeitsort in der Innenstadt von Hannover mit guter Verkehrsanbindung.


Sie haben Interesse? Dann möchten wir Sie unbedingt kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 16. August 2020 unter der Kennziffer 05-2020 per E-Mail an bewerbung@his-he.de. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Schinkel (Tel.: 0511/16 99 29-57) gern zur Verfügung.

HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V., Goseriede 13a, 30159 Hannover.

www.his-he.de

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 14482 Potsdam
  • 23.07.2020

Stellvertretende Leitung (w/m/d) Kommunikation und Medien

Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH

  • ab sofort
  • 38118 Braunschweig
  • 25.07.2020

Pressesprecher (m/w/d)

Stadt Sonneberg

  • 01.07.2020 (oder baldmöglichst)
  • 96515 Sonneberg
  • 21.07.2020

Volontär/in (w/m/d) in Vollzeit (100 %)

ZEW - Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH Mannheim

  • 1. September 2020
  • 68161 Mannheim
  • 20.07.2020