Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND)

Online-Fundraiser*in (m/w/d)

  • 10553 Berlin
  • ab Januar 2021
  • Befristeter Vertrag Teilzeit
  • Jetzt bewerben

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. ist mit über 650.000 Unterstützerinnen der größte Natur- und Umweltschutzverband Deutschlands. Der BUND ist Teil des weltweit größten Umweltnetzwerks Friends of the Earth. Der BUND engagiert sich für die Erhaltung der Biodiversität, den Schutz des Klimas und die Rechte der Verbraucherinnen und Verbraucher. Er ist der deutsche Nachhaltigkeitsverband.


Als Teil des Online-Fundraising-Teams entwickeln Sie zusammen mit zwei Kolleg*innen die gängigen Online-Fundraising-Instrumente für den BUND weiter. Ziel Ihrer Arbeit ist es, Spender*innen und Mitglieder online neu zu gewinnen und an den BUND zu binden.

Ihre Aufgaben:                                                      

Sie verantworten den Bereich „Spenden und unterstützen“ unserer Webseite. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Analyse der Seiten, um Optimierungspotential im Hinblick auf Conversion-Optimierung zu identifizieren.Umsetzung von Optimierungen in Absprache mit Team-Kolleg*innen und der TYPO3-Agentur.
  • Erstellung von relevantem Content für die Seiten (z.B. Spendenprojekte in Abstimmung mit Fachreferent*innen, Aufbereitung von Mailingthemen).
  • Permanente Aktualisierung und redaktionelle Pflege (Text und Bild) der Seiten. Das beinhaltet auch die Spendenformulare.SEO-Optimierung der Inhalte.
  • Verzahnung und Implementierung von Fundraising-relevanten Inhalten mit dem fachlichen und Verbraucher*innen orientierten Inhalt der gesamten Webseite. Dazu stehen Sie in engem Austausch mit den Kolleg*innen im Digital-Team.
  • Im Bereich E-Mail-Marketing übernehmen Sie die Planung, Redaktion und Umsetzung der „Follow up“-Kommunikation an Interessent*innen und Unterstützer*innen (z.B. Berichte über Projektfortschritte).
  • Sie unterstützen bei der Qualifizierung des Newsletter-Verteilers und kümmern sich um die permanente Aktualisierung unserer automatischen E-Mail-Serien (z.B. Willkommensserie für neue Newsletter-Abonnenten).

Das bringen Sie mit:

  • Sie kennen die gängigen Online-Fundraising-Instrumente, und wissen diese derart miteinander zu verknüpfen, dass – bestmöglich – Synergien entstehen.
  • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache und die Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte anschaulich und verständlich textlich und bildlich aufzubereiten.
  • Sie schreiben Texte, die Menschen dazu bewegen, dem BUND beizutreten und/oder mit einer Spende zu unterstützen. Dazu sind Sie in der Lage, passende Bilder zu recherchieren und aufzubereiten.
  • Sie verstehen es, Indikatoren zur Bewertung digitaler Fundraising-Arbeit zu entwickeln und finden Mittel und Wege, anhand dieser Evaluationen und Optimierungspotentiale abzuleiten.
  • Im Umgang mit internen und externen Anspruchsgruppen sind Sie souverän, verbindlich, lösungs- und sachorientiert. Außerdem zeichnet Sie eine verlässliche und pragmatische Arbeitsweise aus.
  • Sie bringen optimalerweise Erfahrungen im Umgang mit Content Management Systemen (vorzugsweise TYPO3), den gängigen Social-Media-Kanälen sowie mit Newsletter-Tools wie Episerver mit.
  • Sie interessieren sich für die Arbeit des BUND und haben Interesse am Umwelt- und Naturschutz.

Das erwartet Sie:

  • die Möglichkeit, Arbeit und Prozesse im noch jungen Referat „Online-Fundraising“ aktiv mit zu gestalten und so zum Wachstum der Unterstützer*innen des BUND beizutragen,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem demokratisch und ehrenamtlich strukturierten Umwelt- und Naturschutzverband – einem der renommiertesten und einflussreichsten in Deutschland,
  • persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich Online-Fundraising,
  • ein offenes, leistungsstarkes und humorvolles Team sowie flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit, im Home-Office zu arbeiten sowie
  • eine attraktive Vergütung nach BUND-Haustarifvertrag TG4 inkl. 13. Monatsgehalt und BVG-Jobticket.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 6. Januar 2021. Neben einem aussagekräftigen Motivationsschreiben bitten wir um einen Lebenslauf und aktuelle Zeugnisse (PDF-Format). Weitere Unterlagen werden bei Bedarf angefragt. Bewerbungen oder Fragen zur Ausschreibung bitte ausschließlich per E-Mail (max. 5 MB) an diese Adresse: personal-bgst(at)bund.net.

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent Presse und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Berliner-Krebsgesellschaft e.V.

  • ab sofort
  • 10115 Berlin
  • 06.01.2021

ReferentIn Kommunikation (w/m/d) in Teilzeit/Vollzeit (mind. 30 Std./Woche)

Sarah Wiener Stiftung

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 02.01.2021

ReferentIn Online-Marketing (w/m/d)

Sarah Wiener Stiftung

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 02.01.2021

Online-Redakteur (m/w/d)

Stiftung Gesundheitswissen

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 15.01.2021

Referent/in Kommunikation (m/w/d) für den Aufbau eines Datenraums Mobilität

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

  • ab sofort
  • 80333 München
  • 15.01.2021