IKK Südwest

Referatsleiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

  • 66111 Saarbrücken
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung
  • Jetzt bewerben

Mit mehr als 640.000 Versicherten sind wir eine der größten Krankenkassen in der Region. Wir sind ein innovativer, moderner Krankenversicherer und bieten einen exzellenten Service sowie hervorragende Leistungen. Aktuell beschäftigen wir an 20 Standorten mehr als 1.500 Mitarbeiter (m/w/d), davon etwa 20 Auszubildende (m/w/d).

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort Saarbrücken einen Referatsleiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d).


  • mit einem erfolgreich abgeschlossenem Studium der Fachrichtung Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Journalistik oder Germanistik und
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie
  • idealerweise mehrjährige Erfahrungen im Bereich Eventmanagement

Ihre Aufgaben

  • das Verantworten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der IKK Südwest
  • die Bearbeitung von Presseanfragen mit unternehmensweiter Bedeutung, insbesondere Finanzen, Geschäftsergebnisse und Neubauten
  • die Entwicklung und Umsetzung eines ganzheitlichen Kommunikationskonzepts für die Außendarstellung des Unternehmens
  • das Identifizieren und Umsetzen geeigneter Maßnahmen in der Pressearbeit zur Steigerung der Bekanntheit und zur Imagepflege der IKK Südwest in Fach- und Publikumsmedien
  • die Entwicklung von zielgruppenspezifischen Kommunikationsstrategien und -maßnahmen
  • das Verfassen von Pressemitteilungen, Vorträgen, Reden, Unternehmenspräsentationen sowie redaktionellen Beiträgen
  • die Weiterentwicklung der bestehenden Social Media-Aktivitäten
  • die Steuerung der PR-Agentur
  • die Weiterentwicklung und Steuerung der internen Kommunikation zu den Mitarbeitern
  • die Konzeption, Planung und Umsetzung von Veranstaltungen zur Außendarstellung des Unternehmens
  • die Verantwortung und Moderation von (Presse-)Veranstaltungen mit unternehmensweiter Bedeutung, z.B. bei Eröffnungsfeierlichkeiten von Neubauten, Verleihung von überregionalen Gesundheitspreisen
  • die Konzeption und Betreuung der Kommunikation mit Politik, Verbänden und anderen Multiplikatoren des öffentlichen Raums
  • die Durchführung von Redaktionsterminen und Aufbau und Pflege eines überregionalen Presseverteilers
  • Repräsentant des Unternehmens in diversen Netzwerken, Projektgruppen und Interessensvertretungen der Branche
  • die Konzeption und Umsetzung von Unternehmensmedien wie Kundenmagazinen, Mitarbeitermagazin, Quartals- und jährlichen Geschäftsberichten
  • die personelle und fachliche Führung des Referates
  • die Weiterentwicklung des Referates Unternehmenskommunikation
  • die Sicherstellung der einheitlichen Umsetzung von Prozessen, Dienstanweisungen, Gesetzen und Richtlinien
  • die Durchführung von Personalgesprächen
  • die Steuerung und Überwachung der Aufgabenerfüllung der Mitarbeiter (m/w/d)
  • die Vor-, Nachbereitung und Durchführung von Personalentwicklungsmaßnahmen der Mitarbeiter (m/w/d)
  • die Sicherstellung der Informationsabläufe und des Datenschutzes

Wir bieten Ihnen

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit großem Gestaltungsspielraum
  • Teilnahme an wichtigen Events der PR- bzw. Kommunikationsbranche
  • ein Netzwerk mit direktem Kontakt zu den Top-Entscheidern der Gesundheitsbranche
  • eine Vergütung nach IKK-TV, zzgl. Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • eine zusätzliche Altersvorsorge
  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit
  • flexible Arbeitszeiten in Gleitzeit ohne Kernzeit
  • eine gezielte Weiterentwicklung durch bedarfsgerechte Schulungsmaßnahmen

Wir erwarten von Ihnen

  • Erfahrung in der professionellen Nutzung von klassischen Pressetools sowie digitalen Kommunikationskanälen, z.B. soziale Medien
  • ausgezeichnete rhetorische und kommunikative Fähigkeiten
  • eine ausgeprägte journalistische Schreibe und Denke
  • hohes Engagement, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • sicheres, überzeugendes und verbindliches Auftreten
  • Organisationstalent, strategisches Denken, Leidenschaft und Kreativität
  • sehr gute MS Office Kenntnisse

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail, zusammengefasst zu einer pdf-Datei, oder alternativ per Post, bis zum 15.09.2019. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen, die per Post eingehen, aus Kostengründen nicht zurücksenden können.

IKK Südwest – Personalabteilung
Trierer Str. 4 – 66111 Saarbrücken

Sabrina Thiel
Telefon: 06 81/9 36 96-7384
E-Mail: bewerbung@ikk-sw.de

Die IKK Südwest strebt auf allen Ebenen, insbesondere bei Führungskräften, eine Erhöhung des Frauenanteils an und ist daher an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert.

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

(Junior) Communications Manager (m/w/d)

UnternehmerTUM GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 85748 Garching/München
  • 05.09.2019

Teamleiter Produktkommunikation (m/w/d)

Hyundai Motor Deutschland GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 63067 Offenbach
  • 08.09.2019

Mitarbeiter (w/m/d) für Kommunikationsstrategien und –konzepte

Stadt Bochum

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 44787 Bochum
  • 13.09.2019

Manager (m/w/d) PR und Kommunikation Schwerpunkt Onkologie

AstraZeneca GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 22880 Wedel
  • 03.09.2019

Referent (m/w/d) Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

ANDREAS STIHL AG & Co. KG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 71332 Waiblingen bei Stuttgart
  • 05.09.2019