ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e. V.

Volontär*in (w/m/d)

  • 81679 München
  • Ab 1. Januar 2020
  • Befristeter Vertrag Traineeship / Volontariat
  • Jetzt bewerben

Das ifo Institut gehört zu den führenden Wirtschaftsforschungsinstituten in Europa. Es bearbeitet auf wissenschaftlich höchstem Niveau und mit internationaler Ausstrahlung wirtschaftlich und wirtschaftspolitisch relevante Fragestellungen und entwickelt forschungsbasierte Handlungsempfehlungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Über seine fünf Handlungsfelder – Forschung, Nachwuchsförderung, Politikberatung, Beteiligung an öffentlichen Debatten und Information/Service – trägt es dazu bei, unter sich ständig ändernden Rahmenbedingungen nachhaltigen wirtschaftlichen Wohlstand und gesellschaftliche Teilhabe zu wahren und zu steigern. 

Nähere Information zum ifo Institut und zur Karriere finden Sie auf https://www.ifo.de/ueber-uns/ifo-Karriere.


Der Bereich Kommunikation ist für die Beziehungen zu den Stakeholdern des ifo Instituts zuständig. Er fungiert als Mittler zwischen dem Institut, interessierten Journalist*innen, Mitgliedern, Firmen, öffentlichen Stellen oder Student*innen. Die Mitarbeiter*innen erstellen die Inhalte für die ifo-Website, sind für die Social-Media-Kanäle verantwortlich, pflegen Kontakte zu den Multiplikatoren, produzieren die Publikationen des Instituts und organisieren Veranstaltungen. Auf diese Weise unterstützen sie das ifo dabei, seine übergeordnete Mission zu erfüllen: “Shaping the Economic Debate”.

 

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in verschiedenen Stationen des Bereichs Kommunikation – beispielsweise:
    • Presse: Kontaktarbeit zu Medien, Erstellung von Pressetexten, Bearbeitung von Presse-Anfragen, Pflege der
      Pressedatenbank
    • Publikationen: Unterstützung bei der Umsetzung der ifo Publikationen, z.B. ifo Schnelldienst
    • Digitale Kommunikation: Erstellung von Kurztexten für die ifoWebsite, Newsletter, Social Media, Arbeiten im CMS
    • Veranstaltungen: Mitarbeit an der inhaltlichen Konzeption, Unterstützung der Vorbereitung und Durchführung
  • Mitarbeit an der Botschaftsgestaltung für unsere verschiedenen Zielgruppen

 

Ihre Qualifikation und Interessen

  • Hochschulabschluss (Universität, Hochschule) im Bereich Wirtschaftswissenschaft, Kommunikation oder anderweitig einschlägig,
  • Erste Erfahrungen (Praktika) und Grundkenntnisse im Journalismus oder in der Kommunikation (Unternehmen, Agentur, Medien),
  • Beherrschen der gängigen Microsoft Anwendungen,
  • Kenntnis der Funktionsweise der gängigen Social-Media-Kanäle,
  • Grundkenntnisse in gängigen CMS Systemen,
  • Interesse an wirtschaftswissenschaftlicher Forschung und ein Verständnis, wie sich diese mit aktuellen politischen Debatten verbinden lassen,
  • Verständnis für und Spaß am Umgang mit technischen Tools und Technologien, die für die digitale Kommunikation notwendig sind,
  • Souveräner Umgang mit der deutschen und englischen Sprache.

 

Unser Angebot

  • Interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute Europas
  • Vermittlung von Grundkenntnissen der Pressearbeit, der Eventplanung und -gestaltung, der Videoproduktion, der digitalen Kommunikation und der Planung von Publikationen,
  • Systematische externe Weiterbildungen zur Abrundung der Ausbildung vor Ort,
  • Eine externe Hospitanz, z.B. in der Unternehmenskommunikation, in einer Agentur, bei den Medien oder in einer anderen wissenschaftlichen Einrichtung,
  • Auf zwei Jahre befristeter Arbeitsvertrag in Vollzeittätigkeit,
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung,
  • Vergütung für Volontäre in Anlehnung an die Tarifverträge für Kommunikationsberufe/für das Redaktionsvolontariat an Tageszeitungen/Zeitschriften

 

Das ifo Institut fördert die berufliche Gleichstellung unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.


Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit der Kennziffer 2019-021 KOM-V bis zum 1. Dezember 2019 vorzugsweise per E-Mail bei

ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.V.

Poschingerstraße 5, 81679 München
www.ifo.de

E-Mail: recruiting@ifo.de

Bitte fassen Sie Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse in einer .pdf-Datei zusammen.

Bei Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an recruiting@ifo.de.

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent/in Wissenschafts-PR (m/w/d)

BAM Bundesanstalt für Materialforschung u. -prüfung Personalreferat Z.3

  • ab sofort
  • 12205 Berlin
  • 30.11.2019

Leiter/in Kommunikation (m/w/d)

Max-Planck-Institut für die Physik des Lichts

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 91058 Erlangen
  • 26.11.2019

Kommunikationsberatung / Business Development (m/w/d)

F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH

  • zum nächstmöglichen Termin
  • 60327 Frankfurt am Main
  • 28.11.2019

Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit (Schwerpunkt Texterstellung und Grafik)

Stiftung Kinder-Hospiz Sternenbrücke

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 22559 Hamburg
  • 03.12.2019

Referent Kommunikation (m/w/d)

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 68159 Mannheim
  • 06.12.2019