Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH

Leiterin / Leiter der Stabsstelle Presse und Kommunikation

  • 38124 Braunschweig
  • ab sofort
  • Feste Anstellung

Die Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH, Braunschweig, ist eine Einrichtung, die in erheblichem Umfang Aufgaben der wissenschaftlichen Infrastruktur für die außeruniversitäre, universitäre und industrielle Forschung wahrnimmt. In verschiedenen Abteilungen und Arbeitsgruppen sind 200 Beschäftigte tätig. Die DSMZ wird staatlich gefördert und ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.


An der DSMZ GmbH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der/des Leiterin/Leiters der Stabsstelle Presse und Kommunikation in Vollzeit (39,8 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet für einen Zeitraum von zwei Jahren. Eine Verdauerung wird ausdrücklich angestrebt. Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrags der Länder. Die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen werden in entsprechender Anwendung gewährt.

Als Leiter/in der Stabsstelle Presse und Kommunikation sind Sie verantwortlich für die strategische Gesamtentwicklung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • selbstständige Planung, Koordination und Durchführung der internen und externen Medienaktivitäten; Medienmonitoring; Weiterentwicklung von Instrumenten der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung und Aufbereitung wissenschaftlicher Themen für Medien und Öffentlichkeit; redaktionelle Verantwortung für Broschüren, Institutsinformationen (Deutsch/Englisch)
  • Redaktionelle Verantwortung für die zweisprachige Webseite (Redaktionssystem Typo 3); Steuerung der externen Agentur; Projektmanagement beim laufenden Relaunch; Weiterentwicklung der Onlinestrategie
  • Teilnahme und Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Institutspräsentation bei wissenschaftlichen Messen, Tag der offenen Tür, Institutsführungen)
  • Beratung der Geschäftsführung und der Beschäftigten zu allen medien- und öffentlichkeitsrelevanten Fragen
  • Mitarbeiterführung: eine Mitarbeiterin (Teilzeit)

Ihr Profil:

  • verantwortliche Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und der Wissenschaftskommunikation
  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • sicherer Umgang mit journalistischen Darstellungsformen und Redaktionsaufgaben, sehr gute Sprachkenntnisse und Stilsicherheit in Deutsch und Englisch
  • hervorragende Kenntnisse in MS-Office, Erfahrungen mit Desktop-Publishing-Software (z.B. In-Design, Photoshop) sind von Vorteil
  • Begeisterung für die Themen eines modernen biologischen Forschungsinstituts
  • Erfahrung in der Leitung eines Teams sowie der Steuerung externer Dienstleister
  • selbstständige Arbeitsweise, verbindliches Auftreten, sichere Umgangsformen

Wenn Sie selbständiges Arbeiten gewohnt sind und in einem stimulierenden und kooperativen wissenschaftlichen Umfeld arbeiten wollen, erwarten wir gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Die Institute der Leibniz-Gemeinschaft streben eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordern Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher fachlicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir Sie, die Schwerbehinderung/Gleichstellung bereits in der Bewerbung mitzuteilen und nachzuweisen.

Die DSMZ ist im Rahmen des audit berufundfamilie als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.


Bewerbungen bis zum 13.07.2018 

veröffentlicht: vor 12 Tagen

Weitere interessante Jobs

Leiterin/Leiter des Stabsbereichs Kommunikation

Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 96047 Bamberg

Referentin / Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 72076 Tübingen

Bereichsleitung Kommunikation (w/m)

ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e. V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 81679 München

Leiter/ Leiterin Stabsstelle Presse und Kommunikation

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH)

  • Januar 2019
  • 65189 Wiesbaden

Kommunikationsreferentin / Kommunikationsreferent

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

  • ab sofort
  • 80686 München