International Tracing Service (ITS)

PR-Redakteur/in

  • 34454 Bad Arolsen
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristeter Vertrag
  • Jetzt bewerben

Der International Tracing Service (ITS) ist ein Archiv und Dokumentationszentrum über NS-Verfolgung und die befreiten Überlebenden. Die ITS Originaldokumente sind Teil der UNESCO „Memory of the World“.


Für die Stabsstelle Public Relations des International Tracing Service (ITS) suchen wir zur Verstärkung des Teams eine/n

PR-Redakteur/in

(Elternzeitvertretung voraussichtlich befristet bis 29. September 2020)

In enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und dem PR-Team erstellen Sie Pressetexte, Content für die Website, Texte für Flyer und Broschüren sowie für die interne Kommunikation. Sie unterstützen das Team sowohl bei den Aufgaben der klassischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit als auch im Bereich Social Media.

 

Ihr Weg zum ITS

Sie sind ein Textprofi und haben ausreichende Erfahrung, um eigenständig zu arbeiten. Es ist für Sie selbstverständlich, komplexe Inhalte allgemein verständlich und dennoch korrekt zu formulieren. Bei der Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen finden Sie immer die richtigen Worte und den passenden Stil. Idealerweise haben Sie ein geisteswissenschaftliches Studium absolviert und gute Kenntnisse der Zeitgeschichte.

Der ITS beschäftigt sich mit der NS-Verfolgung und den Auswirkungen der Verbrechen. Sie sollten sich für dieses Thema und eine tiefgehende Beschäftigung damit interessieren.

Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache, mündlich wie schriftlich, werden vorausgesetzt.

 

Mehr als nur ein Arbeitsplatz!

Bei uns finden Sie Perspektiven in einem internationalen Umfeld sowie:

  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit von Home Office
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Bewertung

Die Eingruppierung erfolgt nach den Tarifverträgen für die Arbeitnehmer bei den Stationierungsstreitkräften (TV AL II) *) Gehaltsgruppe C-6a.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber (m/w) bevorzugt berücksichtigt.

____________________________________________________________________

*) Weitere Informationen zum Tarifvertrag TV AL II finden Sie hier


Möchten Sie in Zukunft zu unserem kreativen Team gehören? Dann erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 30. November 2018 an personalstelle@its-arolsen.org oder postalisch an den ITS.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Online-Redakteur (m/w)

Brillux GmbH & Co. KG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Münster
  • 15.09.2018

eine*n Mitarbeiter*in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit am Institut Mathildenhöhe

Institut Mathildenhöhe

  • 01.12.2018
  • 64287 Darmstadt
  • 09.11.2018

Mitarbeiter/in Pressestelle - Pressereferent/in

Berlin Tourismus & Kongress GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 05.11.2018

Referent/-in Kommunikation

Deutsches Rotes Kreuz

  • 01.02.2019
  • Berlin
  • 13.11.2018

Redakteurin/Redakteur 50%

Technische Universität Darmstadt. Stabsstelle Kommunikation und Medien

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 64285 Darmstadt
  • 16.11.2018