Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie e. V.

Referent/in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • 10117 Berlin
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristeter Vertrag

Der Gesamtverband textil+mode vertritt die Interessen der deutschen Textil- und Modeindustrie auf nationaler und europäischer Ebene. Für das Projekt „Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Textil“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

REFERENT/IN PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT


für folgende Aufgaben:

Verantwortlichkeit für sämtliche Veranstaltungen und öffentlichen Teilprojekte, von der Akquise über die interne Bewertung bis hin zur UmsetzunKoordination der Öffentlichkeitsarbeit rund um das Kompetenzzentrum

  • Planung, Organisation und Durchführung von Tagungen, Konferenzen, Informationsveranstaltungen
  • Verfassen redaktioneller Beiträge und Presseinformationen, Redaktion und Gestaltung sämtlicher Publikationen des Projektes sowie Veröffentlichung in Print- und Onlinemedien
  • Kontaktpflege und -ausbau zu Journalisten und Meinungsführern
  • kontinuierliche Beobachtung aktueller projektrelevanter Entwicklungen, sowohl aus inhaltlicher als auch aus methodischer Perspektive
  • Verfassen von Reden, Stellungnahmen und Argumentationspapieren
  • Mitarbeit in den einschlägigen Gremien des Kompetenzzentrums

Dafür benötigen Sie:

  • ein abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss
  • eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einer Redaktion, in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, vorzugsweise erworben in einer Forschungseinrichtung oder in einem Verband
  • praktische Erfahrungen in der Begleitung komplexer Forschungsprojekte und in Digitalisierungsprojekten in kleineren und mittleren Unternehmen. Ein Bezug zur Textilindustrie ist wünschenswert
  • fundierte Fachkenntnisse zu Digitalisierungsprozessen in Unternehmen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Text- und Stilsicherheit, eine gute Allgemeinbildung, gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit der gängigen Bürosoftware (MS Office) setzen wir voraus. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit im politischen Umfeld in einem kleinen Team im Herzen Berlins.

Die Stelle ist, vorbehaltlich der Projektbewilligung, an das Projekt gebunden und auf drei Jahre befristet. Eine Verlängerung um weitere zwei Jahre ist möglich. Das Kompetenzzentrum zeigt kleinen und mittelständischen Unternehmen die Chancen der Digitalisierung auf. Ziel ist es, Innovationen der Digitalisierung für den Mittelstand erfahrbar zu machen und KMU bei der Umsetzung neuer Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle zu unterstützen.


Interessiert? Dann freuen wir uns auf eine Mail an Herrn Marcus Jacoangeli mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbung@textil-mode.de.

Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie e. V. | Reinhardtstr. 14 – 16 | 10117 Berlin
www.textil-mode.de

veröffentlicht: vor 11 Tagen

Weitere interessante Jobs

Referent/in für Presse- und Öffentlichkeit (Schwangerschaftsvertretung)

Initiative D21

  • Oktober/November 2017
  • 10117 Berlin

Senior-PR-Redakteur/Wirtschaftsjournalist (m/w)

Thöring & Stuhr Partnerschaft für Kommunikationsberatung

  • ab sofort
  • 20148 Hamburg

Referent (m/w) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / PR-Redakteur (m/w)

Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 60528 Frankfurt am Main

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der MEDIA CONVENTION Berlin 2018

Medienboard Berlin Brandenburg / Medienanstalt Berlin-Brandenburg

  • November 2017
  • 10178 Berlin