Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg

Referent/in Verbandskommunikation

  • 10625 Berlin
  • 1. September 2018
  • Befristeter Vertrag
  • Jetzt bewerben

Als Spitzenverband der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg sprechen wir für Betriebe mit insgesamt einer Million Beschäftigten aus allen Branchen, von der Industrie über die Startup-Wirtschaft, den Handel und das Handwerk bis zur Gastronomie.  Als Sozialpartner setzen wir uns ein für wettbewerbsfähige Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen. Die gemeinsamen Interessen und Ziele unserer Mitgliedsverbände und ihrer Unternehmen bestimmen unser Handeln. Als Landesvereinigung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und Landesvertretung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) setzen wir uns für die Belange der regionalen Wirtschaft auf Bundesebene ein.


Das erwarten wir von Ihnen:

  • Sie konzipieren und erstellen Kommunikationsmaterialien des Verbands wie Broschüren, Flyer, Newsletter, Einladungen und sonstige Publikationen.
  • Sie unterstützen die operative Medienarbeit des Verbands.
  • Sie helfen mit, Pressekonferenzen, Kongresse und Veranstaltungen des Verbands vorzubereiten.
  • Sie pflegen unsere Website, schreiben eigene Beiträge, kümmern sich um die Bildredaktion.
  • Sie halten unsere Social-Media-Kanäle up to date und pflegen die Communities. Sie erkennen neue Social-Media-Trends und entwerfen dafür die passenden Strategien.
  • Sie koordinieren externe Dienstleister.
  • Sie vertreten den Pressesprecher.
  • Sie fotografieren bei Veranstaltungen und bereiten die Bilder auf.
  • Sie bearbeiten Medienanfragen und betreuen Medienvertreter.
  • Sie kümmern sich täglich um die Auswertung der Medienresonanz.
  • Sie kommunizieren mit unseren Mitgliedern und kümmern sich als Dienstleister um deren Anliegen.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches oder ein verwandtes Studium absolviert und verfügen bereits über Berufserfahrung im Bereich PR/Öffentlichkeitsarbeit eines Verbands oder eines Unternehmens.
  • Sie interessieren sich stark für das aktuelle wirtschaftliche und politische Geschehen in der wachsenden Hauptstadtregion, denken strategisch und haben ein Gespür für die Belange von Unternehmen und die Vertretung ihrer Interessen.
  • Sie kennen sich aus mit Projektmanagement, können selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten und sind stark serviceorientiert.
  • Sie haben ein Auge für das Erscheinungsbild des Verbands nach außen.
  • Sie haben eine flotte Schreibe und können komplexe Zusammenhänge verständlich und zielgruppengerecht darstellen.
  • Sie beherrschen die Spielarten der Online-Kommunikation und sind routiniert im Umgang mit Office-Anwendungen, Photoshop, Drupal und InDesign.
  • Sie haben ein sicheres Auftreten und können den Verband repräsentieren.
  • Sie sind kreativ, kommunikationsstark und einsatzfreudig.
  • Ihr Englisch ist verhandlungssicher.

Weitere Informationen über die UVB finden Sie unter www.uvb-online.de. Für Rückfragen erreichen Sie UVB-Pressesprecher Carsten Brönstrup unter 030-31005-113. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Arbeitsproben) inklusive der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühest­möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an broenstrup@uvb-online.de.

veröffentlicht: vor 2 Tagen

Weitere interessante Jobs

REFERENT/IN DIGITALE TRANSFORMATION

Initiative D21 e.V.

  • ab Oktober
  • 10117 Berlin

Referent für Marketing & Onlinekommunikation (w/m)

Deutscher Hausärzteverband e.V.

  • ab sofort
  • Berlin

Referent/in für Marketing und Kommunikation (m/w) (Vollzeit)

Weltverband Deutscher Auslandschulen e.V. (WDA)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10178 Berlin

Volontär (w/m) Corporate Communications

TRUMPF GmbH + Co. KG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 71254 Ditzingen

Manager (m/w) Brand & Corporate Communications

Berner Trading Holding GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Köln oder Künzelsau